Link zur Startseite

Tunnel Voitsberg ist bereits "ausgehöhlt"

Die Sanierungsarbeiten im Tunnel Voitsberg... © A16
Die Sanierungsarbeiten im Tunnel Voitsberg...
© A16
...laufen auf Hochtouren und nach Plan. © A16
...laufen auf Hochtouren und nach Plan.
© A16

Mittlerweile sind sämtliche Einrichtungen (Technik, Notrufnischen, Beton, Asphalt, Entwässerung usw.) aus der 1.624 Meter langen Unterflurtrasse entfernt, der Tunnel ist quasi ausgehöhlt. Derzeit stehen die Arbeiten ganz im Zeichen von Betoninstandsetzungs- und Abdichtungsarbeiten. Ebenfalls bereits komplett „ausgeräumt" wurde die Betriebszentrale. Die Um- und Zubauten laufen parallel zur Tunnelsanierung.

Projektleiter Jakob Kogler-Sobl von der A16, Verkehr und Landeshochbau: „Bis jetzt sind wir sowohl mit dem Baufortschritt als auch mit dem Verkehrskonzept sehr zufrieden. Spannend wird es ab 9. Juli, wenn der Tunnel dann auch tagsüber gesperrt ist."

Denn Nachtsperren gab es ja schon mehrere, auch wieder von heute bis einschließlich Mittwoch und von 4. bis 6. Juni jeweils von 20 bis 4 Uhr.

Natürlich stehen die Infohotline 0676/8666 0558 und auch das Infobüro, das beim Baubüro in der Rosenberggasse eingerichtet ist und jeden Montag (außer Feiertag) von 15 bis 17 Uhr geöffnet ist, zur Verfügung.

28. Mai 2018

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).