Link zur Startseite

Am 30. November 2019: Freifahrt mit RegioBus und S-Bahn in der Region Weiz

Verkehrslandesrat Anton Lang © Land Steiermark
Verkehrslandesrat Anton Lang
© Land Steiermark

Seit Ferienbeginn fährt die Region Weiz schon auf den neuen RegioBus ab. „Die Region entlang des Buskorridors von Weiz nach Graz sowie nach Eggersdorf, Weinitzen, Fischbach, Puch bei Weiz, Sinabelkirchen und auf die Teichalm profitiert seither von dichten Takten, neuen Busknoten und bester Qualität. Das Feedback ist äußerst positiv", freut sich der steirische Verkehrslandesrat Anton Lang.

Das neue Fahrplanangebot für die Region zeichnet sich durch massive Qualitätsverbesserungen aus, wie es sie auf einem Schlag bisher in der Steiermark noch kaum gab. Herzstück des neuen Fahrplans ist dabei der Halbstundentakt zwischen Weiz und Graz sowie der neue Stundentakt Fasslberg - Andritz. Weitere Top-Angebote betreffen Kumberg (Well Welt) mit neuem Stundentakt, mehr Verbindungen vom Fasslberg nach Eggersdorf sowie mehr Verbindungen nach Passail, Fischbach, Puch bei Weiz und Birkfeld bis weiter nach Ratten, Strallegg und St. Kathrein am Hauenstein.

„Jetzt ist das tolle Fahrplanangebot vorhanden, jetzt müssen wir dieses auch der Bevölkerung näherbringen", lädt LR Anton Lang zu einem „Willkommenstag" bei Bus und Bahn ein. Am 30 November kann man den ganzen Tag über im RegioBus und auf der S-Bahn S31 in der Region Weiz gratis einsteigen und die neue Qualität der steirischen Öffis kennenlernen. Dabei erhält man von den LenkerInnen von Postbus bzw. ZugbegleiterInnen der Steiermarkbahn einen „Reisepass" mit attraktiven Gutscheinen, die man in Weiz auch gleich einlösen kann.


Von einer gratis Portion Zuckerwatte bis hin zu einer kostenlosen Führung in der „Klingenschmiede Weiz" oder einer Stadtführung reichen die Angebote. „Dieser Reisepass wird auch manchem Weizer Insider neue Facetten seiner Bezirkshauptstadt zeigen und gemeinsam mit RegioBus und S-Bahn diesen Tag zu einem gesamtheitlichen Erlebnis machen", hofft Lang auf viele Fahrgäste.

Übrigens: Ab 15. Dezember wird es bei der S-Bahn S 31 Weiz - Gleisdorf - Graz auch zu weiteren Verbesserungen kommen. Der Taktverkehr wird über den Tag durchgehend, nachmittags wird neu sogar ein Halbstundentakt auf der Weizer Bahn geboten.

Alle Fahrpläne und Details zur Aktion: Externe Verknüpfung www.verbundlinie.at

Mit dem "Reisepass" können am Samstag, 30. November, folgende Öffis kostenlos benützt werden:

Linien 200/201: Graz - Faßlberg - Mitterdorf / Gschwendt - Weiz
Linie 230: Weiz - Anger - Birkfeld
Linie 240: Graz Andritz - Niederschöckl - Faßlberg - Kumbergbrücke
Linie 250: Graz - Faßlberg - St. Radegund - Schöcklkreuz
S-Bahn-Linie S31: Gleisdorf - Weiz


Weiters enthalten, gültig nur mit Vorweis des "Reisepasses":

kostenlose Führung durch das Stadtmuseum Weiz
kostenlose Führung durch das Museum „Die Klingenschmiede Weiz"
kostenlose Stadtführung, einzulösen am Christkindlmarkt Weiz
Gutschein für Volleyball-Heimspiel des VBC Weiz, einzulösen an der Abendkasse
kostenlose Fahrt mit dem Schlosskutscher durch das weihnachtliche Weiz, einzulösen am Christkindlmarkt Weiz (Stand von Pro Spe)
kostenlose Führung durch die „gläserne Manufaktur", einzulösen in der Trachtenschmiede Weiz
kostenloser Eintritt zum Publikumslauf in der Eishalle Weiz
Gutschein für 1 Portion Zuckerwatte (Stand der Einkaufsstadt Weiz)
Gutschein für 1 Portion Popcorn (Stand der Einkaufsstadt Weiz)
Gutschein für 1 Glas Sekt/Prosecco/Fruchtsaft, einzulösen bei der Weizer Weihnachtsmesse
Gutschein für 1 Tasse „Weizer Genusstage", einzulösen am Christkindlmarkt Weiz
Gutschein für 1 Baumwoll-Tasche „Weizer Genusstage", einzulösen am Christkindlmarkt Weiz
Gutschein für eine Erlebnistour inkl. Verkostung bei den Weizer Schafbauern
kostenlose Kirchenführung in der Basilika am Weizberg

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).