Link zur Startseite

Coronavirus: Ein Dankeschön für treue StammkundInnen

Auf Wunsch von LH-Stv. Anton Lang erhalten treue StammkundInnen einen Rabatt © Land Steiermark
Auf Wunsch von LH-Stv. Anton Lang erhalten treue StammkundInnen einen Rabatt
© Land Steiermark

Alle jene, die im Zeitraum vom 16. März bis 31. Mai 2020 im Besitz einer Halbjahres- oder Jahreskarte sind bzw. waren, erhalten auf ihre nächste Karte 10 Prozent Rabatt. Die Aktion gilt für Halbjahreskarten von 1. Juni 2020 bis 30. November 2020 und für Jahreskarten von 1. Juni 2020 bis 31. Mai 2021. Somit haben alle BesitzerInnen von Halbjahres- und Jahreskarten die Möglichkeit, sich in diesen Zeiträumen eine ermäßigte Karte zu kaufen. Für Studierende wird das Top-Ticket Studierende im kommenden Wintersemester ebenfalls um 10 % ermäßigt angeboten.

Damit gilt jene Aktion, die für Graz bereits beschlossen wurde nun für die gesamte Steiermark und auch Fahrgäste aus den Regionen können sich über die Ermäßigung freuen.
Rund 2,5 Millionen Euro kostet diese Rabattaktion für die insgesamt 54.000 Jahreskarten- und 12.000 Top-Ticket-BesitzerInnen. Die Finanzierung erfolgt aus Mitteln des Verkehrsverbund Steiermark.

„All jene Steirerinnen und Steirer, die ihre Öffi-Karten nicht nutzen konnten, weil sie vielleicht im Homeoffice tätig waren, sie Vorlesungen nur über Videoportale verfolgt haben oder weil sie auf Freizeitaktivitäten verzichtet haben, sollen von dieser Rabattaktion profitieren. Es ist ein kleines Dankeschön für die Geduld und die Treue unserer StammkundInnen - sie sollen den öffentlichen Verkehr in der Steiermark auch in Zukunft regelmäßig nutzen, schließlich leisten sie damit auch einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz, das unterstützen wir gerne", betont Verkehrsreferent Landeshauptmann-Stv. Anton Lang.

„Mit dieser Rabattaktion möchten wir unsere StammkundInnen für die Einschränkungen, die es im öffentlichen Verkehr aufgrund der Coronakrise gibt, entschädigen und uns für ihre Treue ganz herzlich bedanken. Wenn der öffentliche Verkehr in der Steiermark wieder in vollem Umfang zur Verfügung steht, sollen treue KundInnen mit Jahres- und Halbjahreskarten und Top-Tickets durch diese Ermäßigung günstiger fahren können", erklärt Peter Gspaltl, Geschäftsführer des Verkehrsverbundes Steiermark.

Weitere Informationen über die Abwicklung der Rabattaktion werden auf der Verkehrsverbundhomepage unter Externe Verknüpfung www.verbundlinie.at veröffentlicht.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).