Die steiermärkische Landesregierung
© Land Steiermark

L 616: Sanierung der Ortsdurchfahrt Wolfsberg

Im Ortsteil Wolfsberg wird auch Schwarzaubrücke saniert. © A16
Im Ortsteil Wolfsberg wird auch Schwarzaubrücke saniert.
© A16

In Schwarzautal, im Ortsteil Wolfsberg, sind auf der L 616 (Wolfsberger Straße) bereits die Bagger aufgefahren. „Bis voraussichtlich Anfang November werden die Ortsdurchfahrt und die Schwarzaubrücke saniert. Die Gesamtinvestitionssumme beträgt 800.000 Euro, die Marktgemeinde Schwarzautal beteiligt sich mit 220.000 Euro", berichtet Landesverkehrsreferent LH-Stv. Anton Lang.

Der Bauabschnitt erstreckt sich von km 0,6 bis km 1,83, wobei aufgrund der unterschiedlichen Schadensbilder auch unterschiedliche Sanierungsmaßnahmen umgesetzt werden. Projektleiter Ernst Mayer von der A16, Verkehr und Landeshochbau: „Großteils fräsen wir den Bestand zwischen 15 und 17 Zentimeter ab und bauen auf eine Planie die Fahrbahnkonstruktion neu auf. Auf einer Länge von knapp 100 Meter wird nur die Deckschicht erneuert. Saniert werden auch der bestehende Gehsteig, Entwässerung und Zufahrten sowie die 51 Jahre alte und 21 Meter lange Schwarzaubrücke."

Während der gesamten Bauzeit kommt es abschnittsweise zu halbseitigen Sperren und wechselweisen Anhaltungen. Lediglich für die Asphaltierung der Deckschicht gegen Ende des Bauvorhabens voraussichtlich Ende Oktober wird für ca. drei Tage komplett gesperrt.

13. August 2020

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).