Die steiermärkische Landesregierung
© Land Steiermark

Mehr Sicherheit bei Haltestelle „Radling/Hohenkogel“

Regierung beschließt Förderung von knapp über 30.000 Euro.

An der B 72 wurde die Bushaltestelle "Radling/Hohenkogel" umgebaut. © A16
An der B 72 wurde die Bushaltestelle "Radling/Hohenkogel" umgebaut.© A16

Um die bestehende Bushaltestelle „Radling/Hohenkogel" an der B 72 (Weizer Straße) in Fahrtrichtung Weiz vom Siedlungsgebiet Radlingweg zu erreichen, war es notwendig, die B 72 über drei Fahrspuren und einen bestehenden Fahrbahnteiler zu queren. Doch das gehört nun der Vergangenheit an, wie Landesverkehrsreferent LH-Stv. Anton Lang erklärt: „Die gegenständliche Haltestelle wurde lagemäßig neu situiert und ist nun über eine Querungshilfe erreichbar. Durch diese Querungshilfe wird ein Queren der B 72 in zwei Etappen ermöglicht. Zusätzlich mit den verbesserten Sichtweiten wird die Verkehrssicherheit massiv erhöht. Den Großteil der Gesamtkosten von rund 145.000 Euro übernimmt die Gemeinde Mitterdorf an der Raab, in der heutigen Regierungssitzung wurde eine Förderung von knapp über 30.000 Euro beschlossen."

Die neue Busbucht wurde für einen bis zu 15 Meter langen Linienbus ausgeführt, die Tiefe der Wartefläche für Fahrgäste auf mindestens zwei Meter vorgerichtet und ein Buswartehäuschen errichtet. Die Haltestelle „Radling/Hohenkogel" wird vom Regionalbus 200 (Graz - Weiz) angefahren. „Mit diesen Baumaßnahmen wurde eine Qualitätsverbesserung für den öffentlichen Busverkehr erreicht und gleichzeitig ein Beitrag zur Erhöhung der Verkehrssicherheit für den Fußgänger- und Individualverkehr geleistet. Auf eine durchgängige Barrierefreiheit der Haltestellen und deren fußläufige Erschließung wurde selbstverständlich weitgehend Rücksicht genommen. Eine Beleuchtung sowohl bei der Querungshilfe als auch der Haltestelle wird noch installiert, das bestehende Buswartehäuschen noch durch einen neues ausgetauscht", sagt Ralf Loy von der A16, Verkehr und Landeshochbau.

In Fahrtrichtung Graz waren im Haltestellenbereich, sprich an der vorhandenen Busbucht keine Maßnahmen notwendig

20. Mai 2021

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).