Die steiermärkische Landesregierung
© Land Steiermark

In Voitsberger Tunnel wird ein Block neu betoniert

Von 19. Juli 20 Uhr bis 22. Juli 4 Uhr gesperrt.

Im topsanierten Tunnel Voitsberg wird im Zuge der Gewährleistung ein Fahrbahnblock neu betoniert. © prtrumler/Pachernegg
Im topsanierten Tunnel Voitsberg wird im Zuge der Gewährleistung ein Fahrbahnblock neu betoniert.© prtrumler/Pachernegg

Ende Mai 2020 wurde die topsanierte Unterflurtrasse Voitsberg auf der B 70 (Packer Straße) für den Verkehr freigegeben. Nun müssen leider Gewährleistungsmaßnahmen durchgeführt werden.

„Der Juli 2019 war extrem heiß, weshalb auch das Betonieren der Fahrbahn zeitweise ausgesetzt werden musste. Die Hitze ist wahrscheinlich auch die Ursache, dass auf einer Länge von rund 15 Metern Risse und Schäden aufgetreten sind. Im Zuge der Gewährleistung wird dieser Block nun ausgehoben und neu betoniert", informiert Landesverkehrsreferent LH-Stv. Anton Lang.

Für die Arbeiten wird der Umfahrungstunnel von 19. Juli 20 Uhr bis 22. Juli 4 Uhr gesperrt.

Projektleiter Jakob Kogler-Sobl: „Die Umleitung erfolgt wie schon während der Generalsanierung von Graz kommend über den Hauptplatz und von Köflach kommend über die Greißengger- und Arnsteinstraße."

Die Sperre nutzen die Mitarbeiter der Straßenmeisterei Voitsberg gleich für eine „Grundreinigung". Unter anderem werden Wände, Notfall-Nischen und Fluchtweg gereinigt, Schächte ausgesaugt, die Fahrbahn gekehrt und Beleuchtung und Technik kontrolliert.

15. Juli 2021

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).