Graz: Kreuzung Kärntner Straße/Grillweg/Wagner-Jauregg-Straße wird entschärft

Um 800.000 Euro wird die Unfallhäufungsstelle umgebaut.

Linksabbiegen in den Grillweg verursacht immer wieder gefährliche Situationen.
Linksabbiegen in den Grillweg verursacht immer wieder gefährliche Situationen.© A16
Bushaltestelle wird zum Spar verlegt.
Bushaltestelle wird zum Spar verlegt.© A16
Der neue Fahrstreifen mündet dann in die verlegte Haltestelle.
Der neue Fahrstreifen mündet dann in die verlegte Haltestelle.© A16

Das Unfallgeschehen der Jahre 2017 bis 2019 umfasste insgesamt 30 Unfälle mit Personenschäden mit insgesamt 45 Verletzten, glücklicherweise aber mit keinen getöteten Personen. Bei dieser Unfallhäufungsstelle dominiert die Unfallart ,Unfall im Richtungsverkehr‘ mit einer Anzahl von 17. Diese Unfälle lassen sich uhrzeitmäßig eher den Morgen- beziehungsweise Abendstunden zuweisen. Zusätzlich sorgt das Linksabbiegen in den Grillweg immer für gefährliche Situationen und ist Auslöser für Unfälle. 

„Die Kreuzung Kärntner Straße/Grillweg/Wagner-Jauregg-Straße in Graz wird ab kommenden Montag, den 16. August, um insgesamt 800.000 Euro entschärft. Mit dieser Maßnahme wird dieser Bereich wesentlich sicherer gemacht", berichtet Landesverkehrsreferent LH-Stv. Anton Lang.

Die Baumaßnahme an der B 70 (Packer Straße), in Graz eben als Kärntner Straße bekannt, umfasst die Errichtung eines zusätzlichen ca. 57 m langen kombinierten Rechtsabbiege- und Geradeausfahrstreifen vor dem Spar für die Fahrtrichtung gegen Süden. 

Projektleiter Wilhelm März von der A16, Verkehr und Landeshochbau: „Ebenfalls Projektinhalt sind eine eigene Grünphase für Linksabbieger in den Grillweg und die Verlegung der derzeit für diese Fahrtrichtung südlich der Straßenkreuzung befindlichen Linienbushaltestelle auf den neuen kombinierten Fahrstreifen nördlich des Kreuzungsbereiches in Form einer Fahrbahnhaltestelle. Bis Ende September sollte alles fertig sein."

Auf der B 70 sollte es zu keinen wesentlichen Verkehrsbehinderungen kommen. Vom Süden kommend ist die Einfahrt Grillweg gesperrt, die Umleitung erfolgt über die Kreuzung Don Bosco.

13. August 2021

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).