L 341: Nachtschichten und Sperren in Bärnbach

Gesamtkosten betragen 600.000 Euro.

Der Asphaltabtrag und die Asphaltierungen erfolgen in der Nacht.
Der Asphaltabtrag und die Asphaltierungen erfolgen in der Nacht.© A16

Seit rund einem Monat wird auf der L 341, der Kainacher Straße, in Bärnbach gearbeitet. „Zwischen der Webersiedlung Auffahrt Weingartsberg bis zum Ortskern Afling wird die Fahrbahn auf einer Länge von 1,1 Kilometer inklusive der kleinen Aflingbachbrücke saniert. Ab heute stehen nun jeweils zwischen 19 und 5 Uhr Nachtschichten und Totalsperren an", so Landesverkehrsreferent LH-Stv. Anton Lang.

Und so sieht der Fahrplan aus:

  • Asphaltabtrag (bis 17 cm), Nachtsperre von 27. Okt. bis 29. Okt. 2021, 19 - 5 Uhr
  • Zementstabilisierung/Planie von 2. Nov. bis 5. Nov. 2021 wird am Tag ausgeführt, halbseitige Sperre
  • Asphaltierung (zwölf Zentimeter starke Trag-, vier Zentimeter starke Deckschicht)
          Nachtsperre von 10. Nov. auf 11. Nov., 19 - 5 Uhr, Einbau der bituminösen Tragschichte
          Nachtsperre von 17.11. auf 18.11., 19 - 5 Uhr, Einbau der bituminösen Deckschichte

Projektleiter Georg Neuhold von der A16, Verkehr und Landeshochbau: „Damit diese Termine eingehalten werden können, muss auch das Wetter mitspielen. Bei der ersten Sperre von 27.10. bis 29.10. kann die Buslinie 703, die durch Afling Richtung Kainach bei Voitsberg fährt, um 20:08 Uhr die Baustelle passieren. Bei den zwei Nachtsperren im November werden für den letzten Bus um 20.08 Uhr mit der Stadt Bärnbach noch Lösungen ausgearbeitet. Durch die Nachtschichten ist der Pendlerverkehr nicht wirklich betroffen."

Die beschilderte Umleitungsstrecke führt über die Gemeindestraßen Weingartsberg - Bergstraße - Schrott - Pocklochweg bzw. über L 341 - Bergstraße - Schrott - Pocklochweg.

Die Gesamtkosten betragen 600.000 €, wobei die Stadtgemeinde Bärnbach 50.000 € zuschießt. Bis Ende November sollte das gesamte Bauvorhaben abgeschlossen sein.

27. Oktober 2021

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).