L 502: Sperre wegen Asphaltierungsarbeiten

Bei Murau geht 1,6 Millionen Euro-Projekt ins Finale.

Die Arbeiten sind soweit fortgeschritten, dass ab Montag asphaltiert werden kann.
Die Arbeiten sind soweit fortgeschritten, dass ab Montag asphaltiert werden kann.© A16

Im August wurde auf der L 502 (St. Lambrechter Straße) im Raum Murau mit den Arbeiten begonnen, nun steht das Vorhaben vor der Fertigstellung. „Das knapp über 1,6 Millionen-Euro-Projekt beinhaltete auf einer Länge von zwei Kilometer neben einer Fahrbahnsanierung noch weitere Maßnahmen. Nächste Woche, also vom 15. bis 19. November, sind nun die Asphaltierungsarbeiten vorgesehen, wofür auch eine Totalsperre genehmigt wurde", informiert Landesverkehrsreferent LH-Stv. Anton Lang.

Zwischen km 24,200 und km 26,200 (zwischen Steinerbrücke und Buckelhube), wo die Fahrbahnbreite zwischen 5,60 Meter und sechs Meter variierte, wurde zunächst der Asphalt abgefräst. Dieses Material wurde bei der Sanierung eines 900 Meter langen Abschnittes der L 521 (Preberstraße, km 3,850 bis km 4,750), der schon asphaltiert wurde, wiederverwendet.

In weiterer Folge wurde auf der L 502 der Unterbau in einer Stärker von 30 Zentimeter mit Zement stabilisiert. Andreas Prieling von der Baubezirksleitung Obersteiermark West: „Nächste Woche werden dann eine neun Zentimeter starke Trag- und eine vier Zentimeter starke Deckschicht asphaltiert. Natürlich wurde in dem Abschnitt auch die Entwässerung den neuen Gegebenheiten angepasst, Rohrquerungen und Schächte erneuert."

Der Abschnitt wurde durchgehend auf einen Fahrbahnquerschnitt von sechs Meter mit beidseitigem 0,75 Meter breitem Bankett ausgebaut, eine bergseitige Felswand wird dann noch im nächsten vernetzt.

Während der Totalsperre wird der Verkehr über die B 96, Murtalstraße, und L 513, Lambachbichlstraße, bzw. über die B 317, Friesacher Straße, umgeleitet.

12. November 2021

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).