Link zur Startseite

Verkehrslandesrat und Bischof bei den „Blackies“.

Landesrat Lang und Bischof Krautwaschl  © Land Steiermark
Landesrat Lang und Bischof Krautwaschl
© Land Steiermark

Gemeinsam mit Diözesanbischof Wilhelm Krautwaschl fuhr Verkehrslandesrat Anton Lang kürzlich mit der S-Bahn vom Grazer Hauptbahnhof in die Merkur Arena zum Spiel Sturm gegen Mattersburg. Die Blackies setzten sich dabei klar mit 3.0 durch. Bei Sturm-Heimspielen halten übrigens die S-Bahnen S 3 und S 31 sowie der Regionalexpress direkt an der Station "Graz Stadion Liebenau". Apropos S-Bahn: Das Verkehrsressort des Landes unterstützt heuer das 800-Jahre-Jubiläum der Diözese Graz-Seckau. Für das große Fest am 24. Juni (Graz, Stadtpark) gilt die Aktion Stundenkarte ist Tageskarte. Aus der ganzen Steiermark können die BesucherInnen mit der S-Bahn zum Stundenkartentarif in die Stadt pilgern (und auch retour). Auch die Grazer Öffis können dabei benutzt werden.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).