Link zur Startseite

Hohe Landesauszeichnung für 2. Nationalratspräsidentin Doris Bures

LH Schützenhöfer verlieh Großes Goldenes Ehrenzeichen mit dem Stern

LH Hermann Schützenhöfer überreichte das Große Goldene Ehrenzeichen mit dem Stern an Doris Bures. © Bilder: Land Steiermark/Scheriau; Verwendung bei Quellenangabe honorarfrei
LH Hermann Schützenhöfer überreichte das Große Goldene Ehrenzeichen mit dem Stern an Doris Bures.
© Bilder: Land Steiermark/Scheriau; Verwendung bei Quellenangabe honorarfrei
Ehrenzeichen-Überreichung am Pogusch: LH a.D. Erwin Pröll, LH Hermann Schützenhöfer, Bundeskanzler a.D. Werner Faymann, 2. Nationalratspräsidentin Doris Bures und Bgm. Michael Ludwig (v.l.). 
Ehrenzeichen-Überreichung am Pogusch: LH a.D. Erwin Pröll, LH Hermann Schützenhöfer, Bundeskanzler a.D. Werner Faymann, 2. Nationalratspräsidentin Doris Bures und Bgm. Michael Ludwig (v.l.).
LR Doris Kampus (l.) gratulierte in Vertretung von LH-Stv. Michael Schickhofer. 
LR Doris Kampus (l.) gratulierte in Vertretung von LH-Stv. Michael Schickhofer.

Graz/St. Lorenzen im Mürztal (15. Juni 2019).- Im Steirereck am Pogusch in der Gemeinde St. Lorenzen im Mürztal verlieh heute (15.6.2019) Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer gemeinsam mit Landesrätin Doris Kampus  das Große Goldene Ehrenzeichen des Landes Steiermark mit Stern an die Zweite Nationalratspräsidentin Doris Bures. Unter den zahlreichen Ehrengästen konnte Schützenhöfer unter anderem Bundeskanzler a.D. Werner Faymann, Wiens Bürgermeister Michael Ludwig, den ehemaligen niederösterreichischen Landeshauptmann Erwin Pröll, Kanzleramtsminister a.D. Josef Ostermayer und Klubobmann Johannes Schwarz begrüßen.

In seiner Laudatio würdigte Schützenhöfer vor allem das Wirken von Bures für die Steiermark in ihrer Zeit als Infrastrukturministerin von 2008 bis 2014: „Ich danke Doris Bures im Namen des Landes Steiermark. Viele große Infrastrukturprojekte wären nicht möglich gewesen, wenn sie nicht in der entscheidenden Stunde geholfen hätte. In der Zeit von Doris Bures als ressortverantwortliches Regierungsmitglied sind – neben einigen anderen – mit der Koralmbahn und dem Semmeringbasistunnel zwei Infrastrukturprojekte vorangetrieben worden, die für die Zukunft der Steiermark von enormer Bedeutung sind. Ich danke Doris Bures im Namen aller Steirerinnen und Steirer und vor allem auch im Namen der zukünftigen Generationen, die von diesen Infrastrukturprojekten profitieren werden. Daher ist es mir eine große Ehre, dass ich Doris Bures für ihr Wirken für unser Bundesland mit dem Großen Goldenen Ehrenzeichen mit Stern auszeichnen darf“, betonte Schützenhöfer. Der Landeshauptmann strich in seinen Grußworten auch die Verdienste von Faymann, Pröll und Landeshauptmann a.D. Franz Voves hervor. Weiters würdigte Schützenhöfer den allgemeinen Zugang von Doris Bures zur Politik: „Uns verbindet, dass sie sich in Ihren politischen Funktionen immer dafür stark gemacht haben, dass die Menschen Arbeit haben. Als Präsidentin des Nationalrates liegt Ihnen unsere Demokratie immer am Herzen, dafür danke ich Ihnen aufs Herzlichste“, erklärte Schützenhöfer.

Doris Bures bedankte sich bei Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und dem Land Steiermark für die hohe Auszeichnung. Für Sie werden damit auch die zahlreich umgesetzten Verkehrsprojekte gewürdigt: „Gemeinsam haben wir für die Steiermark sehr viel erreicht. Der Baustart des Semmering-Basistunnel in meiner Zeit als Verkehrsministerin sticht natürlich besonders hervor. Er ist für mich ein sichtbares Zeichen erfolgreicher Zusammenarbeit über Staats-, Landes- und Parteigrenzen hinweg. Gemeinsam mit dem Koralmtunnel lässt er die Städte Wien, Graz und Klagenfurt noch näher aneinander rücken und verbindet Österreich mit Europa. Davon profitieren wir alle, im Land vor allem die Pendlerinnen und Pendler, die regionale Wirtschaft und die Umwelt.“

Graz, am 15. Juni 2019

 

Für Rückfragen steht Ihnen als Verfasser bzw. Bearbeiter dieser Information:
Martin Schemeth unter Tel.: +43 (316) 877-4204, bzw. Mobil: +43 (676) 86664204 
 und Fax: +43 (316) 877-3188  oder E-Mail: martin.schemeth@stmk.gv.at 
zur Verfügung
A-8011 Graz - Hofgasse 16 - Datenschutz
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).